Übungsaufgabe: Flüge über den Atlantik

Dies ist eine Aufgabe zum Thema Gleichförmige Bewegung.

    Ein Flugzeug legt auf einem Flug von Berlin nach Buenos Aires ungefähr \( 12000 \,\, \rm km \) zurück. Vernachlässigt man die Start- und Landephasen, kann man die Geschwindigkeit des Flugzeugs als konstant betrachten.

  1. Wie lange benötigt ein Flugzeug, welches sich mit durchschnittlich \( 950 \,\, \rm \frac{km}{h} \) fortbewegt?

    Lösung zeigen

  2. Aufgrund eines technischen Defekts beim Start muss ein Flugzeug etwas langsamer fliegen und erreicht Buenos Aires erst nach \( 13,2 \) Stunden. Wie schnell ist es durchschnittlich geflogen?

    Lösung zeigen

Abi-Physik © 2019, Partner: Abi-Mathe, Abi-Chemie, English website: College Physics